Nura und Trettmann droppen gemeinsamen Song „Chaya“

Trettmann featuret sich aktuell fröhlich durch die deutsche Rap-Landschaft. Nachdem er zuletzt mit Cro auf dem Track „10419“ zu hören war, supportet er nun Nura auf ihrem Song „Chaya“. „Ich bin deine Chaya / Alle Typen geiern“ In dem poppigen…

#wirsindmehr – Gratiskonzert gegen Nazis

In den vergangenen Tagen sind wiederholt gewaltbereite Neonazis durch Chemnitz marschiert. Menschen wurden verletzt, die Polizei war überfordert, zahlreiche Nazis haben den Hitlergruß gezeigt. Unter dem Hashtag #wirsindmehr wurde nun ein Gratiskonzert gegen rechte Hetze angekündigt. #wirsindmehr Direkt vor dem…

Gzuz präsentiert Tracklist zu „Wolke 7“ und veröffentlicht neue Single

Am 25. Mai kommt Gzuz’ Album „Wolke 7“ in die Läden. Jetzt hat der 187er die Tracklist mit allen Featuregästen präsentiert. Nur mit den Echten Die heiß erwartete Platte wird 13 Songs umfassen und Gastbeiträge von seinen Crew-Kollegen Bonez MC,…

Ufo361 präsentiert die Tracklist von „808“

Im Jahr 2016 hat Ufo361 eine musikalische Kehrtwende gemacht: weg von klassischen Boom-bap-Sounds hin zu modernem Trap-Klängen mit jeder Menge Auto-Tune-Einsatz. Mit „808“ erscheint am 13. April das erste Album des Berliners seit seinem Stilwechsel. Features von Capital Bra, Yung…

Zurück aus Jamaika: Trettmann mit Video zu „Billie Holiday“

Trettmann ist gerade von seinem Jamaika-Trip zurückgekehrt. Wer seine Urlaubs-Stories auf Instagram verfolgt hat, hat bestimmt schon mitbekommen, dass er dort auch ein Musikvideo gedreht hat. Heute Nacht ist die Visualisierung zu „Billie Holiday“ erschienen – pünktlich zum Start seiner…

Trettmann performt „Knöcheltief“ bei Jan Böhmermann

„Gestern haben sie es noch belächelt / Heute hab’n es alle aufm Zettel“. Diese Line beschreibt Trettmanns Aufstieg vom unterm Radar fliegenden Dancehall-Artist hin zu einem der innovativsten Künstler in Deutschland perfekt. Jetzt war der Chemnitzer in Jan Böhmermanns Late…

Fünf Songs von Trettmann, die jeder kennen sollte

Trettmann war schon lange bevor er sich mit dem Kreuzberger Produzententeam Kitschkrieg zusammengetan hatte und damit auch von einer größeren Rap-Hörerschaft wahrgenommen wurde, als Musiker aktiv. Damals aber nicht mit seinem jetzigen, atmosphärisch-futuristischen Sound, sondern unter dem Pseudonym Ronny Trettmann…

September – Friday-Releases #4: A Boogie Wit Da Hoodie, Smokepurpp, Trettmann, Kool Savas & Sido, Capital Bra

Auch diesen Freitag sind wieder zahlreiche neue Platten erschienen. Besonders national können wir uns heute über heiß erwartete Releases von Trettmann, Kool Savas & Sido und Capital Bra freuen. Aber auch international geht mit neuen Projekten von A Boogie Wit…

Trettmann droppt Tracklist von „#DIY“

Nachdem Trettmann mit den drei „KitschKrieg“-EPs seinen Sound neu erfunden hat und damit riesige Erfolge feiern konnte, kommt am 29. September sein neues Album „#DIY“. Bereits erschienen sind die beiden Songs „Knöcheltief“ mit Gzuz und „Grauer Beton“. Außerdem wurde ein…

September – Releases: Rin, Gucci Mane, Kalim, Trettmann, uvm.

Gestern ist ein unglaublich starker Monat zu Ende gegangen, der voller neuer Releases war. Gleich drei neue Tapes vom A$AP Mob und frischer Sound von Ugly God, XXXTENTACION, Dizzy Wright, Dave East, Lil Uzi Vert, Madeintyo, und von vielen mehr…

Trettmann kündigt zweiten Featuregast an

Trettmann hat mit den ersten beiden Singleauskopplungen „Knöcheltief“ und „Grauer Beton“ deutlich gemacht, dass sein kommendes Projekt „#DIY“ eines der interessantesten Deutschrap-Alben des Jahres werden könnte. Nach Gzuz gibt Ostdeutschlands Adriano Celentano nun das nächste Feature bekannt. Wie uns Tretti…

Trettmann mit Video zu „Grauer Beton“

Trettmann liefert mit dem Song „Grauer Beton“ eine weitere Kostprobe aus seinem kommenden Album „#DIY“. Vor drei Wochen hatte die Dancehall-Ikone bereits das Gzuz-Feature „Knöcheltief“ gedroppt. Auf „Grauer Beton“ schlägt Tretti nun nachdenklichere Töne an und reflektiert seine Vergangenheit in…

187xKitschkrieg – Trettmann und Gzuz mit „Knöcheltief“

Trettmann leitet mit „Knöcheltief“ die Promophase für sein am 29. September erscheinendes Album „#DIY“ ein. Support bekommt Chemnitz’ Adriano Celentano dabei von keinem geringeren als Gzuz. Das Besondere an der Sache: Auch der 187er hat seinen Part mit ordentlich Auto-Tune…

Grime meets Dancehall – Trettmann mit „Alles Echt“

Trettmann spendiert dem schon etwas älteren Song „Alles Echt“ nachträglich ein Video. Der Song war auf der „Kitschkrieg 2“-EP, die bereits letzten Mai erschienen ist. In der Zwischenzeit hat Tretti schon die EPs „Kischtkrieg 3“ und „Herb & Mango“ mit…

Kitschkrieg veröffentlichen Remix von „120 Jahre“

Am Samstag fand in Heilbronn das letzte Konzert der durchgängig ausverkauften „Ich komm aus dem Club nicht raus“-Tour von Haiyti und Trettmann statt. Wer eines der Konzerte miterleben durfte, kann bestätigen, dass die beiden Künstler für bedingungslosen Turn up zu…

Megaloh und Trettmann droppen „Herb & Mango“-EP

Megaloh und Trettmann haben heute die extrem vielfältige EP „Herb & Mango“ veröffentlicht. Auf dem sechs Anspielstationen umfassenden Release kommt zusammen, was zusammen gehört: Megalohs gnadenloser Flow, Trettmanns Melodien – und das alles instrumentalisiert von den Beat-Virtuosen von Kitschkrieg. Nach…

Trettmann feat. Megaloh – Anorak

Bevor am 15. Februar die Kitschkrieg-produzierte EP „Herb und Mango“ von Trettmann und Megaloh erscheint, wird mit dem Track „Anorak“ die Vorfreude jetzt nochmals richtig angeheizt. Wie des Öfteren bei Trettmann-Songs kommt auch „Anorak“ mit einem hörbaren Dub-Einfluss daher. Der…

Trettmann – In Meinem Leben

Trettmann und das Produzententeam Kitschkrieg haben dieses Jahr bereits zwei gemeinsame EPs veröffentlicht, die in der deutschen Rapszene extrem gut aufgenommen wurden. Nun soll mit „#KK3“ der dritte Streich folgen und als erster Vorgeschmack releast die Crew den Track „In…

Trettmann – Alles Echt

Trettmann mit einem neuen Clip zu seiner EP „KitschKrieg 2„

Megaloh veröffentlicht Cover und Tracklist zum neuen Album „Regenmacher“

Im nächsten Jahr soll das neue Megaloh Album „Regenmacher“ erscheinen. Jetzt zeigt der Berlin das Cover und verrät die Tracklist. Auf dem Nachfolger zum 2013er „Endlich unendlich“ werden unter anderem Jan Delay, Max Herre und MoTrip vertreten sein. Letzte Woche…

Trettmann feat. Megaloh „Was solls“ (Video)

„Der deutsche Dancehall-Direktor“ Trettmann hat sich Moabits Finest Megaloh in die Booth geholt, Autotune aufgedreht und danach ein Kamerateam aufs Splash! geschleppt. Dabei raus gekommen: das Video zu „Was solls“. „Neuer Tag, neues Glück, neues Kush im Grinder“

Trettmann – Was Solls feat. Megaloh

Trettmann mit derben Support von Megaloh zu „Was Solls“. Produzent => Teka

X