„Awful Days“: Doku über Awful Records online

Dass die Jungs und Mädels von Awful Records aus Atlanta ein ziemlich wilder Haufen sind, war schon bekannt. Nun ging Boiler Room TV der Sache mal auf den Grund und porträtierte das 16 Köpfe starke Kollektiv um Labelboss Father in…

Father feat. Archibald Slim „Fuck Up the Sheraton“ (Audio)

Es steht zwar noch kein Release Date fest, aber so langsam scheint sich Father bereit zu machen, den Nachfolger zu seiner im März erschienenen „Who’s Gonna Get Fucked First“-LP zu veröffentlichen. Diese soll „I’m A Piece Of Shit“ heißen und…