Capital Bra

Rapper – Welcher Deutschrap – Fan kennt es nicht, das allzeit bekannte „Kuku Bra“, das in vielen der Songs des Berliner Rappers Capital Bra zu hören ist. Bekannt geworden ist Capital, dessen eigentlicher Name Vladislav Balovatsky lautet, in erster Linie über Rap Am Mittwoch, die größte und wohl bekannteste Live – Cypher Deutschlands. Dank seines originellen Stils konnte er ziemlich schnell für viel Aufmerksamkeit sorgen – kein Wunder, denn seine russischen und ukrainischen Wurzeln kreieren einen stabilen Wiedererkennungswert, die seinem Straßenrap das gewisse Etwas verleihen. Folglich konnte er sich mit seinem Debütalbum „Kuku Bra“ einen Platz in den Top 100 der deutschen Charts sichern, wobei er mit seinem zweiten Album namens „Makarov Komplex“ sogar auf dem ersten Platz in Österreich und auf dem zweiten Platz in Deutschland landete. Der Rapper hat mittlerweile eine unglaublich große Fanbase – so groß, dass eine seiner Autogrammstunden von der Berliner Polizei beendet werden musste, nachdem die vielen Fans sich seine Texte wohl ein wenig zu sehr zu Herzen genommen haben.

X