Bausa

Rapper – Eingefleischte Deutschrapfans kennen Bausa bereits aus dem Jahr 2013 von Capos Debütalbum „Hallo Monaco“. Kurz darauf veröffentlicht der aus Bietigheim-Bissingen stammende Rapper mit „Seelenmanöver“ dann seine erste eigene EP. Nachdem es daraufhin ruhig um das Talent mit der einprägsamen Stimme wurde, erscheint Bausa im Jahr 2016 als Support von Kontra K sowie von Bonez MC & RAF Camora wieder auf der Bildfläche. Mit seinem hochgelobten Debütalbum „Dreifarbenhaus“ gelingt dem Newcomer 2017 schließlich der große Durchbruch. Bausa steht für nachdenkliche Lyrics – mal über träumerisch-poppige Melodien, mal über knallharte Banger-Beats.

X