Videos

Blac Youngsta präsentiert Video zu „Drive Thru“

Erst kürzlich hat Blac Youngsta seine Heimatstadt Memphis auf dem Track „901“ representet. Jetzt gibt es mit „Drive Thru“ die nächste Videoauskopplung aus seinem jüngst erschienenen Album „Fuck Everybody 2“.

„I got molly, I got kush, I got drugs at the drive-thru“

Im Video arbeitet der „Booty“-Rapper in einem der titelgebenden Drive Thrus. Allerdings begnügt er sich nicht damit, einfach nur Burger zu verticken. Stattdessen gibt es bei Blac Youngsta alle nur erdenklichen Betäubungsmittel – was am Ende einfach doch lukrativer ist …

Folgt uns auf Facebook und Instagram oder lade unsere App herunter, um keine weiteren News zu verpassen.

X