Videos

Young Thug und Lil Uzi Vert präsentieren Video zu „Up“

Im April hat Young Thug aka SEX! seine Fans mit der drei Songs starken EP „Hear No Evil“ überrascht. Neben Nicki Minaj und 21 Savage war darauf auch Lil Uzi Vert zu hören. Auf dem gemeinsamen Song „Up“ berappen die beiden wieder einmal ihre Lieblingsthemen: Frauen und Geld.

„I did not mean to get creepy, diamonds, they wet, need a squeejee“

Zuletzt hat Thugger dem Song „Anybody“ ein außergewöhnliches Video spendiert. Der Clip zu dem Nicki-Minaj-Feature war insofern besonders, als dass die Lyrics der beiden US-Stars in der von Lauren Dunn produzierten Visualisierung in Gebärdensprache performt wurden.

Auch der neueste Clip des „Wyclef Jean“-Rappers glänzt durch besonderen Einfallsreichtum. So verschlägt es Thugger und Uzi in einen Stripklub, der mehr an die angsteinflößende Black Lodge aus David Lynchs Kultserie „Twin Peaks“ erinnert als an eins der gängigen Vergnügungsetablissement.

Folgt uns auf Facebook und Instagram oder lade unsere App herunter, um keine weiteren News zu verpassen.

X