Videos

Diplo und Trippie Redd präsentieren Video zu „Wish“

Für seine „California“-EP hat US-Produzent Diplo das Who’s Who der aktuellen Rap-Welt gewinnen können: Namen wie Lil Yachty & Santigold, Desiigner, Lil Xan oder DRAM sprechen Bände. Nachdem schon mehrere Songs visualisiert wurden, hat nun auch „Wish“ mit Trippie Redd ein Video erhalten.

„Might just blow my brain, R.I.P. Kurt Cobain“

Das verträumte Instrumental steht Trippies emotionaler Performance antagonistisch gegenüber – aber ist diese Widersprüchlichkeit nicht gerade ein Charakteristikum des Wünschens? Im Video schlendert der „Love Scars“-Rapper durch eine psychedelische Villa.

Folgt uns auf Facebook und Instagram oder lade unsere App herunter, um keine weiteren News zu verpassen.

X