News

Rich The Kid veröffentlicht Video zu „Dead Friends“

Rich The Kid hat ein neues Video zu seinem Diss-Track „Dead Friends“ veröffentlicht, in dem er Lil Uzi Vert in ein Grab befördern lässt. Der Song befindet sich auf seinem Debüt „The World Is Yours“, das vor ein paar Tagen erschienen ist. 

„Dead Friends“.

Erst gestern haben wir von Rich The Kid berichtet, der sich seit Kurzem über seine nächste Platinauszeichnung freuen kann, die ihm für seinen Song „Plug Walk“ verliehen worden ist. Aktuell gehört der Rapper zu den Größen in der Newcomer-Szene, die für ihre Musik immer mehr Ansehen bekommen. Wie groß der Erfolg von Rich The Kid ist, beweist die Chartplatzierung seines Debüts „The World Is Yours“, mit dem er den zweiten Platz der Billboard 200-Charts erreichen konnte.

Um sein Album weiterhin interessant zu machen, hat der Rapper nun ein neues Video zu seinem Song „Dead Friends“ veröffentlicht, der den Abschluss seiner Platte macht. Der von DJ Official und DJ Mustard produzierte Song richtet sich gegen Lil Uzi Vert, mit dem der Newcomer in einem Beef steckt. Bisher hat sich Uzi nicht viel zu dem Beef geäußert, weshalb Rich The Kid nicht locker lässt – so hat er sich für das Video einen Schauspieler gesucht, der Uzi sehr ähnlich sieht. Gemeinsam fahren sie zum Pokern, wobei Uzi die anderen betrügen möchte. Am Ende landet er aufgrund von der Spielchen in einem Grab, während Rich The Kid mit seinen Klamotten flext.

In der Szene hat der Disstrack nicht ganz so viel positives Feedback bekommen – er wäre zu simpel und habe nicht viel Aussagekraft. Außerdem wäre der gesamte Beef sehr unnötig. Seine Fans hingegen feiern den Song, so dass sich der Rapper trotzdem über viele Likes freuen kann. Was haltet ihr von dem Track? Gut gemacht oder schwach?

Folgt uns auf Facebook und Instagram oder ladet unsere App herunter, um keine weiteren News zu verpassen.

X