Videos

„Chabos wissen wer der Babo ist“ – Remix mit Luciano, Nimo, Soufian und Eno

„Chabos wissen wer der Babo ist“ ist von der Indizierung befreit. Anlässlich dessen wurde der originale Track, als auch ein Remix auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Universal hochgeladen.

2015 wurde das Album „Blockplatin“ von Haftbefehl indiziert, einschließlich „Chabos wissen wer der Babo ist“. Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien nahm das dritte Studioalbum vom Frankfurter aus dem Markt. Damals feierte die erwähnte Auskopplung große Beliebtheit und etablierte die Wörter „Chabos“ und „Babos“ in den Sprachgebrauch der deutschen Rapkultur.

Nun wurde die Indizierung aufgehoben. Auf YouTube findet man auch wieder einen Re-Upload zum Song. Als Bonus gibt es sogar eine „Young Chabos Remix“-Version mit Luciano, Nimo, Soufian und Eno.

Folgt uns auf Facebook und Instagram oder ladet unsere App herunter, um auf dem neuesten Stand zu bleiben.

X