Videos

Smokepurpp mit trippigem Video zu „Geek A Lot“

Smokepurpp hat angekündigt, zukünftig kein Xanax mehr zu konsumieren. Auf „Geek A Lot“ zelebriert der Florida-Rapper aber abschließend noch mal den exzessiven Medikamentenmissbrauch. Zu seiner Verteidigung: Der trippige Track wurde aufgenommen, bevor er den einst so geliebten Beruhigungsmitteln abgeschworen hat.

„I’m off the Xan, pour the Wok“

Das von Yasha Gruben umgesetzte Video zeigt zu Beginn eine junge Variante von Purpp. Dann kommen tellerweise Pillen ins Spiel und in der Mitte des Clips kippt das Szenario: Die anfangs bildhübschen Models erinnern genau wie die Kulisse nun eher an einen Horrorfilm – der Horror-Trip beginnt. Damit erfüllt der „Deadstar“-Rapper dann schließlich doch noch seinen Bildungsauftrag.

Folgt uns auf Facebook und Instagram oder ladet unsere App herunter, um keine weiteren News zu verpassen.

X