Videos

Cardi B reißt bei den MOBO Awards ab

Am Mittwoch fanden in London die MOBO Awards (Music Of Black Origin Awards) statt, bei denen seit 1996 jedes Jahr Künstler mit schwarzafrikanischen ethnischen Wurzeln gewürdigt werden. In der Kategorie „Bester Internationaler Act“ war dieses Jahr unter anderem auch Cardi B nominiert.

„This is really an American dream, to be loved all over the world“

Im Zuge ihres Besuchs hat Bardi dann auch gleich noch ihren Instant-Hit „Bodak Yellow“ performt. Ihre energievolle Show beendete sie mit den Worten „This is really an American dream, to be loved all over the world“. Den Award konnte dann aber trotz ihrer beeindruckenden Darbietung der nigerianische Superstar Wizkid mit nach Hause nehmen.

Folgt uns auf Facebook und Instagram oder lade unsere App herunter, um keine weiteren News zu verpassen.

X