Videos

Yung Lean veröffentlicht Video zu „Metallic Intuition“

Yung Lean hat sein kürzlich erschienenes Album „Stranger“ zusammen mit einem bildgewaltigen Western-Kurzfilm releast.

„My wallet stuffed with dead people“

Jetzt ist das Video zu „Metallic Intuition“ erschienen, das ein Prequel zu „Stranger: The Short Film“ darstellt. In dem vor drei Wochen veröffentlichten Kurzfilm tritt Yung Lean mit blutverschmiertem Gesicht in Erscheinung. Eine andere Einstellung zeigt ihn sichtlich betroffen vor zwei Gräbern sitzend. Die neuste Visualisierung verrät dem Zuschauer, was passiert ist: Das Video zu „Metallic Intuition“ spielt am Tag des Massakers. Die Gräber gehören einer jungen Frau und möglicherweise ihrem Mann; der Junge, den Lean im Kurzfilm aus dem Brunnen holt, konnte sich dort vor dem skrupellosen Mörder verstecken.

Inhaltlich steht der Song in keinem erkennbaren Zusammenhang mit dem Video. Wie auch die Texte des jungen Schweden funktioniert auch das Verhältnis von Bild und Track eher assoziativ. „Metallic Intuition“ lässt den Hörer unweigerlich an eine einsame Landschaft denken – wie die aus den Western-inspirierten Videoauskopplungen zu „Stranger“.

Folgt uns auf Facebook und Instagram oder lade unsere App herunter, um keine weiteren News zu verpassen.

X