News

The Weeknd liefert neues Video zu „Reminder“

The Weeknd konnte mit seiner neuesten Platte Starboy, die über die Labels XO und Republic Records gedroppt wurde, schon kurz nach dem Release die Charts stürmen. Auch mit seinen absolut einzigartigen Videos feiert er einen extremen Erfolg: über 61 Millionen Klicks für den Track False Alarm. Und wenn das noch nicht genug wäre, konnte er über 655 Millionen Aufrufe mit Starboy ernten!

Der Kanadier ruht sich jedoch nicht auf seinen Erfolgen aus und liefert wenige Wochen nach dem Clip zu Party Monster schon die nächste Videoauskopplung, diesmal zum Track Reminder.

Die Aufnahmen selbst sind, im Vergleich zu den Bisherigen, weniger mit flackernden Lichtern und einer großen Portion Action ausgestattet – was nicht heißt, dass das Video als Standard bezeichnet werden kann. The Weeknd wird nämlich von vielen namenhaften Künstlern begleitet. Neben ihm selbst lassen sich unter anderem auch Drake, Travi$ Scott, Bryson Tiller, A$AP Rocky, French Montana, Metro Boomin und YG blicken.

Eines haben sie alle gemeinsam, sie lassen es sich gut gehen – wenn sie nicht gerade im roten Sportwagen durch die Straßen von Los Angeles cruisen, chillen sie mit hübschen Ladies in luxuriösen Locations. Um den Sound kümmerten sich Vince Tran & Ryan Hahn, den Clip übernahm Kid Studio.

Ganz nebenbei: The Weeknd ist dieses Jahr Live auf dem Open Air Frauenfeld und auf dem Wireless Festival zu sehen. Auch einige seiner Kollegen, die ihn im Clip zu Reminder supporten, sind mit am Start. Lasst euch das definitiv nicht entgehen!

 

X