News

Michelle Obama und Missy Elliott zusammen bei Carpool Karaoke

„Carpool Karaoke“ heißt eines der beliebtesten Segmente in James Cordens US-Late Night Show. Diverse Künstler sind bereits mit dem englischen Comedian durch die Gegend gecruiset und haben dabei ihre Lieblingssongs mitgeschmettert.

Nun hatte Corden die First Lady der Vereinigten Staaten Michelle Obama zu Gast, die Songs von Stevie Wonder und Beyoncé performte. Zum Schluß enterte auch Missy Elliott die Party und intonierte ihren Hit „Get Ur Freak On“ sowie den Song “This Is For My Girls”, den sie dieses Jahr für eine Initiative der Präsidentengattin aufgenommen hatte.

Comments (0)

Leave a Reply

X